Wappen Der Holtsee

Holtsee

Kreis Rendsburg-Eckernförde
Nächste Termine
Freitag, 1. Juli

Blutspenden 16:30 bis 19:30 Uhr Mehrzweckraum Sehestedt

Boule 17 Uhr Alte Schule

Sonnabend, 2. Juli

VHS-Filmabend 19:30 Uhr Alte Schule

Montag, 4. Juli

Bücherbus 9:50 bis 10:25 Uhr Schule

Lesekreis 20 Uhr Alte Schule

Dienstag, 5. Juli

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Mittwoch, 6. Juli

Doppelkopf 19 Uhr Alte Schule

Donnerstag, 7. Juli

DRK-Nachmittag 15 Uhr Alte Schule

Freitag, 8. Juli

Kindergarten-Sommerfest 15 Uhr Kindergarten

Boule 17 Uhr Alte Schule

Sonnabend, 9. Juli

Sommerfest des SV Holtsee ab 15 Uhr Sportplatz

Sonntag, 10. Juli

2.„Seechorfestival mit Musica Borgdorfer See

Montag, 11. Juli

Nähtreff 19:30 Uhr Alte Schule

Dienstag, 12. Juli

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

„Der Andere Kreis“ 19:30 Uhr Alte Schule

Mittwoch, 13. Juli

Hobbytreff 15 Uhr Alte Schule

Donnerstag, 14. Juli

Seniorengeburtstagsfeier Mai/Juni 1946 und früher 15 Uhr Pastorat Sehestedt

Freitag, 15. Juli

Bücherbus gem. Fahrplan

Boule 17 Uhr Alte Schule

Büchertausch 18 bis 20 Uhr Alte Schule

Sonnabend/Sonntag, 16./17. Juli

Lauf ins Leben Schulzentrum Süd, Eckernförde

Montag, 18. Juli

Fotoclub 19:30 Uhr Alte Schule

Dienstag, 19. Juli

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Mittwoch, 20. Juli

Doppelkopf 19 Uhr Alte Schule

Donnerstag, 21. Juli

Senioren-Spielenachmittag 14:30 Uhr Pastorat Sehestedt

Freitag, 22. Juli

Boule 17 Uhr Alte Schule

Sonnabend, 23. Juli

Weinabend 19:30 Uhr Alte Schule

Dienstag, 26. Juli

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Freitag, 29. Juli

Preisskat 19 Uhr Sportlerheim

Montag, 1. August

Lesekreis 20 Uhr Alte Schule

Dienstag, 2. August

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Donnerstag, 4. August

Senioren-Spielenachmittag 14:30 Uhr Pastorat Sehestedt

Freitag, 5. August

Frauenstammtisch 20 Uhr Alte Schule

Sonnabend, 6. August

DRK-Fahrradtour 14 Uhr Abfahrt am Waldparkplatz

Dienstag, 9. August

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Sonnabend, 13. August

DRK-Jahresausflug

Dienstag, 16. August

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Montag, 22. August

Arbeitskreis Alte Schule 19:30 Uhr Alte Schule

Dienstag, 23. August

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Freitag, 26. August

Bücherbus gem. Fahrplan

Preisskat 19 Uhr Sportlerheim

Dienstag, 30. August

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Kartenausschnitt Holtsee Baugrundstücke

Baugrundstücke

im Holtseer Ortskern
voll erschlossen
ca. 700 – 850 m²
ab 87 €/m²

[mehr]

Neuigkeiten
Info für die Bevölkerung in Holtsee

Es ist in der Gegend ein Fahrzeug aus Rumänien unterwegs; besetzt mit drei Erwachsenen und zwei jungen Mädchen. Die Mädchen werden vorgeschickt um bei den Bewohnern zu betteln. Es handelt sich bei dem Fahrzeug um eine silberfarbenen Opel Zafira mit dem Kennzeichen CV 30 ALX.
Es ist ratsam, Augen und Ohren offen zu halten, zumal in einer der vergangenen Nächte in der Schule eingebrochen wurde.

Bekanntmachung

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

am 12. Juli 2016 wird das Trinkwassernetz in der Gemeinde durch die Firma NED Water TEC gespült.

Nach Einschätzung der mit der Spülung beauftragten Firma sind Eintrübungen des Trinkwassers beim Verbraucher sehr unwahrscheinlich. Es ist jedoch damit zu rechnen, dass während der Spülung der Wasserdruck geringer als gewohnt sein kann; auch kann es zu Versorgungsausfällen kommen; die allerdings nur kurzfristiger Natur sein werden.

Ich bitte Sie, die evtl. kurzfristig auftretenden Beeinträchtigungen bei der Trinkwasserversorgung zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen
Jens-Peter Frank
Bürgermeister
Gemeinde Holtsee
Tel.: 04357 1052
Mobil: 0175 3712051

Protokoll der Sitzung des Amtsausschusses vom 27. Juni

Das Protokoll der Amtsausschusssitzung vom 27. Juni ist veröffentlicht und hier einsehbar.

Einrichtungsgegenstände gesucht

Die ersten bei uns untergebrachten Flüchtlinge müssen sich eigene Wohnungen suchen. Das haben zwei von ihnen schon geschafft. Nun brauchen sie wieder Einrichtungsgegenstände und unsere Hilfe dafür. Besonders werden Kühlschränke mit Gefrierfach, Waschmaschinen, Bettwäsche, Handtücher, Laptops gesucht. Wer so etwas anbieten kann, meldet das bitte bei Dorothea Paulsen (Tel. 04351 44433, dorothea_paulsen#ät#web.de).

NDR 1 Welle Nord sucht „Die Top Schleswig-Holsteiner“

NDR 1 Welle Nord ist der Meinung, dass Schleswig-Hotstein nicht nur das schönste Bundesland ist, sondern auch das mit den interessantesten Bewohnern!

Deshalb suchen sie „Die Top Schleswig-Holsteiner“ und das in jeder Gemeinde von A wie Aasbüttel bis Z wie Ziethen. Und im Juli wird der Top Schleswig-Holsteiner aus Holtsee gesucht. Und dafür braucht der NDR Ihre Hilfe!

Jede Gemeinde hat besonders begabte, lustige oder engagierte Mitglieder. Wer ist das in Holtsee? Über welche Frau, welchen Mann oder welches Kind sprechen Sie? Wen sollten alle Schleswig-Holsteiner kennenlernen – und warum?

Der NDR ist gespannt auf lhre Vorschläge. die Sie im lnternet unter www.ndr.de/wellenord/sendungen/Top-Schleswig-Holsteiner-von-A-bis-Z,topsh101.html machen können, Dort finden Sie auch die Top Schleswig-Holsteiner, die bisher vorgestellt wurden.

Aus lhren Vorschlägen wählt der NDR dann den Top Schleswig-Holsteiner oder die Top Schleswig-Holsteinerin aus. Und dann wird ein NDR l Welle Nord Reporter Holtsee besuchen, um den Top Schleswig-Holsteiner kennenzulernen.

Bewertung der Badewasserqualität vom 14. Juni veröffentlicht

Die Ergebnisse der Untersuchung der Holtseer Badestelle vom 14. Juni sind veröffentlicht und können über diese Seite eingesehen werden. (Eine direkte Verlinkung der Untersuchungsergebnisse ist leider nicht mehr möglich.) Auf dieser Seite finden Sie auch Informationen zur Lage der Badestelle, zur Badegewässerqualität, zur Infrastruktur und vieles mehr.

„Lauf ins Leben“ am 16. und 17. Juli

Am 16. und 17. Juli findet der 12. „Lauf ins Leben“ statt und ein Team des SV Holtsee ist angemeldet. Der Lauf findet in Eckernförde auf dem Sportplatz des Schulzentrums Süd statt.

Wer Lust und Interesse hat, an dieser Veranstaltung mitzumachen, melde sich bitte mit Telefonnummer, E-Mail-Adresse und postalischer Adresse an bei:

Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin muss das Startgeld in Höhe von 10 Euro, das komplett als Spende an die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft geht, aus eigener Tasche vor dem Start zahlen. Möglich wurde in den letzten Jahren unser Auftritt durch Spenden des SV Holtsee, der Schlachterei Neidhardt, unserer Käserei und Angelika Fürstenberg-Ballach, die die Trikots übernommen hatte.

Solidarität mit krebskranken Menschen zu zeigen, ist das Motto des „Laufs ins Leben“. Diese 22-stündige „Über-Nacht-Veranstaltung“ ist ein einzigartiges Ereignis, das Mannschaften aus allen Lebensbereichen für den guten Zweck zusammenbringt. Die Teams engagieren sich durch eigene Spendenideen und Aktionen vor, während und nach der Veranstaltung und feiern dabei ein Fest für das Leben.

Nicht der Laufgedanke steht im Vordergrund, sondern die Teilnahme und das soziale bürgerliche Engagement. Es werden keine Zeiten und Runden gemessen, denn jeder kann sich nach eigenem Tempo laufend, gehend oder joggend fortbewegen, auch mit Stöcken, mit Rollator oder im Rollstuhl. Einzige Bedingung ist: Es muss immer ein Teilnehmer pro Team auf der Laufbahn sein.

Symbolisch werden in den 22 Stunden die Erfahrungen eines Krebspatienten vermittelt. Der Lauf durch die kalte, dunkle Nacht steht für die schweren Zeiten, die viele Betroffene nach der Diagnose Krebs erleben. Der Sonnenaufgang am Morgen wirkt dagegen wie ein starkes Zeichen der Hoffnung auf Genesung. Dass diese Hoffnung berechtigt ist, demonstrieren lebhaft die zahlreichen Krebspatienten, die als Ehrengäste jeden „Lauf ins Leben“ eröffnen. Ein attraktives Angebot aus Information, Unterhaltung und Erlebnis runden diese ehrenamtlich organisierte Veranstaltung ab.

Interesssenten können sich bereits jetzt ihre Zeiten vormerken für die Lauf-/Gehzeiten, für das gemeinsame Grillen oder Frühstücken: www.doodle.com/poll/uguas54uyq6ekp6t

Viele weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.laufinsleben.de

Kanalsanierung 2016 in der Gemeinde Holtsee

In der Gemeinde Holtsee wurden bei der Kanalinspektion Schäden in den Schmutz- und Regenwasseranlagen festgestellt. Zum Zwecke der Sanierung der betroffenen Kanalabschnitte sind an einzelnen Leitungen und Schächten Sanierungsmaßnahmen erforderlich.

Die Baumaßnahme wurde öffentlich ausgeschrieben und umfasst die erforderlichen Sanierungsarbeiten in grabenloser und in offener Bauweise zur Wiederherstellung eines ordnungsgemäßen Zustandes der Kanalisation. Beauftragt wurden die Firmen Flenker Umweltservice aus Raisdorf und Werner Vollert aus Büdelsdorf.

Mit der Baumaßnahme wird in der 24. Kalenderwoche (13. bis 18. Juni) begonnen. Das Vorhaben wird voraussichtlich bis Ende Juli 2016 andauern. Zeitliche Abweichungen sind nicht auszuschließen. Für eventuelle Einschränkungen während der Bauzeit bittet die Gemeinde um Verständnis.

Sollten bezüglich der Maßnahme Fragen oder Probleme auftreten, stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Amt Hüttener Berge Ingenieurbüro PSI Gemeinde Holtsee
Nebenstelle Ascheffel    
Herr Saggau Herr Jaschke Herr Bgm. Frank
Schulberg 6 Kieler Str. 78 Wolfskoppel 34
24358 Ascheffel 24340 Eckernförde 24363 Holtsee
04356 9949-321 04351 468730 04357 1052
Protokoll der Sitzung der Schul­verbands­versammlung vom 17. Mai

Das Protokoll der Sitzung der Schulverbandsversammlung vom 17. Mai ist veröffentlicht und hier einsehbar.

Trinkwasseruntersuchung

Der Prüfbericht über die Trinkwasseruntersuchung vom 22. April liegt vor.

Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Badegewässerüberwachung

Nach den Bestimmungen der Badegewässerverordnung ist die Öffentlichkeit vor jeder Badesaison zu beteiligen (siehe auch hier). Die Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge, Bemerkungen und Beschwerden zu den Badestellen, sowie weiteren Plätzen, an denen ein reger Badebetrieb stattfindet, richten an:

Kreis Rendsburg-Eckernförde
Fachdienst Gesundheitsdienste
Herrn Wolfgang Tismer
Kaiserstr. 8
24768 Rendsburg
Telefon: 04331/202-560
E-Mail: infektionsschutz#ät#kreis-rd.de

Freifunk-Community in den Hüttener Bergen gegründet

Das Amt Hüttener Berge sowie die amtsangehörigen Gemeinden unterstützen eine Initiative zur Errichtung eines Freifunk-Netzes im Amtsgebiet des Amtes Hüttener Berge auf ehrenamtlicher Basis, um den Menschen in der Region, den Mitgliedern von Vereinen, Verbänden und Institutionen, den Touristen und den Asylbewerbern in den Unterkünften ein freies WLAN ohne Störerhaftungsproblematik anbieten zu können.

Allgemeine Informationen zum Thema Freifunk, zur Freifunkcommunity und zu den Treffen gibt es unter huettener-berge.freifunk.net.

Protokoll der Sitzung der Gemeindevertretung vom 30. März

Das Protokoll der Gemeindevertretersitzung vom 30. März ist veröffentlicht und hier einsehbar.

Protokoll der Sitzung der Einwohnerversammlung vom 24. Februar

Das Protokoll der Einwohnerversammlung vom 24. Februar ist veröffentlicht und hier einsehbar.
Nachfolgend finden Sie die Präsentationen, auf die im Protokoll verwiesen wird:

  • See Konzept zur Verbesserung der Wasserqualität des Holtsees
  • Flüchtlinge Die Situation der Flüchtlinge im Bereich des Amtes Hüttener
  • Berge
  • Finanzen Bericht über den Haushalt 2016
Protokoll der Sitzung des Breitbandzweckverbandes vom 12. Januar

Das Protokoll der Sitzung der Breit­band­zweck­verbands­versammlung vom 12. Januar ist veröffentlicht und hier einsehbar.

CSS ist valide! Valid XHTML 1.0 Strict
nach oben